Musikportal.org
Musik für jeder Mann
Backstreet Back
Man will es gar nicht glauben. Die Superstars der 90iger Jahre sind wieder zurück Nämlich die Backstreet Boys. 1996 hatten sie ihren Durchbruch in Deutschland. Mit „We`ve got it going on“ haben sie vorallem viele tausende Mädels verzaubert. Nach und nach kamen immer mehr Hits auf dem Markt, die auch wochenlang in den Charts vertreten waren. Man denke nur an „Quit playing games“ oder „All i have to give“. Schon damals haben die super Schlauen gemeint, die werden sich bald auflösen und viele Tränen hinterlassen. Doch dem war nicht so. Sie haben zwar eine lange Pause eingelegt, hatten ihr Comeback aber bereits im Jahre 2005. Dieses war nicht ohne. In Deutschland gab es gleich mal das Promotionkonzert in Köln.

Die Karten waren so schnell ausverkauft, dass man sich gar nicht umdrehen konnte. Bei diesem Konzert starten auch die neuen Soundcheckpartys, welche auch jetzt immer noch statt finden. Ausgewählte Fans dürfen schon beim Soundcheck dabei sein und wenn sie Glück haben den Jungs die Hände schütteln. Nach der Comeback Tour, gab es wiederum eine kleine Pause. Doch 2008 waren sie auch schon wieder. Leider ohne Kevin, muss man dazu sagen. Dieser ist nämlich bereits ausgestiegen um sich um seine Familie zu kümmern. Im Herbst 2009 erscheint endlich die neue Single. „Straight throught your heart“ Das auch die Backstreet Boys mittlerweile zu Mens geworden sind, zeigt das wirklich geile Video. Ein lesbischer Vampir knutscht mit einer blonden Schönheit herum. Hätte man so was seinerzeit gedreht, wären die Eltern wohl vom Stuhl gefallen. Aber mittlerweile alles kein Problem. Die Fans sind alt genug und trinken auch am Konzert selbst, mittlerweile mehr Bier als Wasser.

Neben der Single, kommt auch das Album ziemlich bald auf den Markt. Und die Tourtermine für Deutschland stehen schon lange fest. Wer jetzt noch ein Ticket ergattern möchte, sollte sich unbedingt beeilen. Die neue Single ist nicht nur hammergeil, sie hat auch wirklich mal Potenzial, dass sie in der Disco gespielt wird. Kein Wunder, die Backstreet Boys haben sich niemand geringer als Red One ins Boot geholt. Jener Mann, der auch schon „Poker Face“ von Lady Gaga produziert hat. Geht das gut? Oja, so eine geile Mischung hat man noch nicht gehört auf dieser Welt.

Boygroup meets Produzenten mit Stil. Auf das haben wir schon alle sehr lang gewartet. Wie man sieht, die Jungs sind eindeutig keine Eintagsfliegen. Wie denn auch? Sie sind jetzt schon rund 16 Jahre im Geschäft. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Wenngleich auch sie einige Skandale hinter sich gelassen haben, die Jungs haben sich im Zaum gehalten. Drei davon haben schon Kinder und auch die anderen scheinen sich gut zu entwickeln. Vielleicht gibt es ja bald die Nachfolger. Auf die Backstreet Minis, warten wir ja schon voller Spannung. Also liebe Fans und die es noch werden möchten. Votet und kauft die neue Single. Soviel Power hat man noch nicht gehört. Das ist keine Musik mehr für kleine Mädchen. Diese Musik gehört eher frechen Frauen und Männer, die wissen was gute Musik bedeutet.